Äußere Schamlippe

Die Plazierung von Piercings an den äusseren Schamlippen sollte so sein, daß der Ring die äussere Schamlippe umfasst. Diese Piercings sind bei allen Frauen machbar, die Heilung kann 6-10 Wochen dauern, da dauerhafte Reizung durch Kleidung und Bewegung ensteht.
Gerne wird dieser Schmuck auch so gesetzt, dass die Vagina durch gegenüberliegende Schamlippenpiercings verschlossen werden kann und er wie ein Keuschheitsgürtel wirkt.