Snug

Ein Snug ist ein Piercing durch den Ohrknorpel. Es sitzt in der inneren Knorpelauswölbung parallel zur Ohrkante. Möglich ist dieses Piercing nur, wenn der entsprechende Bereich der Ohrmuschel ausreichend ausgeprägt ist. Die Heilung dauert zwischen drei und acht Monaten und kann etwas langwieriger verlaufen als bei anderen Piercings, da beim Schlafen meist Druck auf die Stelle ausgeübt wird.